Vorsatzschalenbefestigung

Für die Befestigung der Vorsatzschalen im Neubau der Akademie der bildenden Künste sind wir von der Baufirma beauftragt worden die Kernbohrungen auszuführen. Insgesamt wurden so ca. 900 Kernbohrungen mit einem Durchmesser von 30mm gebohrt. 90 % der Bohrungen ergfolgten in Stahlbeton, aber ein kleiner Teil auch in Mauerwerk. Die Bohrtiefe war in der Regel 20 cm, bzw. 24 cm, in Ausnahmefällen betrug sie 60 cm.

shapeimage 21
Neubau der Akademie der bildenden Künste
FBS Logo FBS Qualität Umwelt Logo