ADAC Haus Prinzregentenufer

Zwischen 2017 und 2018 wurde das Dachgeschoß des in Nürnberg als ADAC-Haus bekannte Gebäude saniert. Der repräsentative Fassade gilt als eine Perle des Jugendstil und steht unter Denkmalschutz. 

Unter der Leitung des Architekturbüros bmnp.architekten wurde die Firma Findeis Betonbohrservice GmbH mit den Bohr- und Schneidearbeiten beauftragt. Es wurden für die beiden Luxusapartments zum Beispiel hofseitig großzügige Öffnungen in den Sargdeckel geschnitten. Die Teile wurden mit dem Baukran gesichert, angehängt und abgehoben.

Als Zugang für die obere Etage sind Deckendurchbrüche für Treppen erstellt worden, die Kernbohrungen für die Hausinstallation und im Treppenhaus eine Öffnung für eine RWA.

FBS Logo FBS Qualität Umwelt Logo